Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Geprägter Beton

Suchen Sie einen Pflasterstein für geprägten Beton? Wir haben 23.005 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.312 eingetragene Fachkräfte

85.256 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Geprägter Beton

Benötigen Sie eine Dienstleistung im Bereich geprägter Beton? Wilio hilft Ihnen bei der Suche nach Qualitätsexperten für die Herstellung und Verlegung von Gehwegen, Einfahrten, Fußböden, Terrassen oder Flächen rund um den Pool aus monolithisch gegossenem Beton. Der Preis für dekorativen Gussbeton hängt in der Regel vom Leistungsspektrum ab. Siehe weitere Informationen zu Dienstleistungen: Hochdruckreiniger, Aushubarbeiten, Spachtel, bereitgestellt von einem unserer 23.005 Experten in der Kategorie

Siehe auch:Preis

32.312 eingetragene Fachkräfte

85.256 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Konkreter konkret. Wenn Sie ein Pflasterung, eine Einfahrt oder eine andere ähnliche verstärkte Oberfläche aufbauen möchten, können Sie einen gestanzten Beton betrachten. Moderne Versionen können fast vollkommen alle Materialien und Oberflächen nachahmen und immer noch einen hohen Widerstand aufrechterhalten. Was ist der Beton? Der komprimierte Beton ist ein Beton, dass das Farb-, Muster oder die Textur hinzugefügt wurde, um ein anderes Material wie Ziegelsteine, Stein oder Fliesen zu ähneln. In einigen Fällen ist der Beton günstiger als die Materialien, die nachahmen, also ist es vorteilhafter, selbst in Bezug auf die Arbeit, die bei der Arbeit, und Finanzen ist. Stile Im Stempelvorgang werden Kupplungsstempel oder Texting-Matten verwendet, um die Probe in den nassen Zement zu drucken. Es gibt auch Möglichkeiten, es auf dem fertigen, bestehenden Beton zu verwenden, aber es muss in gutem Zustand sein. Diese Stempel werden häufig aus den Vorräumen des eigentlichen Materials hergestellt, um eine geeignete Textur zu erhalten. Die resultierende Betonoberfläche lässt sich somit Ziegelsteine, Pflasterwürfel, Schiefer, Holzplatten und mehr ähneln. Sie können sogar Ihre eigenen Formen und Aufdrücke in die Betonplatte treffen. Darüber hinaus können die Stempel vertikal und horizontal eingesetzt werden, was bedeutet, dass Sie sie nicht nur auf gewöhnlichen Böden verwenden müssen. Zum Beispiel können Sie sie für den Außenbetonkamin mit einer natürlichen Steineinstellung verwenden oder eine Betonhalterung erstellen, die wie ein Ziegelstein aussieht. Darüber hinaus können Stanzbeton auch im Haus verwendet werden. Tatsächlich kann es auch praktisch und attraktiv sein. Eine interessante Option ist der Stempel in den Betonboden des Kellers, um nach Nachahmungsholz auszusehen. Pressender Beton, der Fliesen ähnelt, ist auch eine dauerhafte Option für die Küche. Die Füße können jedoch kalt und unbequem sein, daher werden die Teppiche für eine solche Betonoberfläche empfohlen. So erstellen Sie einen gestanzten Beton Der Prozess zum Erstellen von bedruckter Beton ist einfach. Gießen Sie den Zement mit einer Dicke von mindestens 10 Zentimetern. Primärfarbe hinzufügen. Die Farbe wird entweder durch Hinzufügen oder Nach dem Speichern von Zement hinzugefügt. Die erste Methode heißt "Integral Coloring" und der zweiten "druckbaren Farbe" -Methode. Die Oberflächenfärbung ruht in einer gleichmäßigen Farbverteilung nach der nassen Zementoberfläche. Die Farbe liefert die komprimierte Betonabmessung und hat einen Nicht-Stick-Effekt, mit dem Sie Texturiermatten abreißen können, ohne den Zement zu ziehen. Platzieren Sie die Texturmatten. Da Mads den gesamten Bereich oft nicht genug abdecken, müssen sie angewendet und dann bewegt werden, um die gesamte Oberfläche abzudecken, während der Zement noch nass ist. Wenn das Muster eine Zeile hat, sind es wichtige Matten, wenn sie sorgfältig bewegt werden. Die Vorlage oder Matrix muss auf dem Beton bleiben, bis sie vollständig trocken sind. Nach dem Entfernen des Stempels muss die Oberfläche durch eine spezielle Imprägnierung gründlich imprägniert werden, die als zusätzlicher Schutz wirkt. Wir verlassen den Zement 24 Stunden zum Trocknen. Der Beton sollte trocken genug sein und reifen, um innerhalb von 48 Stunden zu gehen und etwa eine Woche zu fahren. Die vollständige Aushärtung dauert etwa einen Monat. Der Prozess der Verlegung von bedruckten Beton ist Kunst. Darüber hinaus sind spezielle Werkzeuge und ChampriceTs erforderlich, daher ist es besser, Bemühungen zu retten und einen guten Lieferanten zu finden, der Erfahrung mit bedrucktem Beton hat. Vor- und Nachteile des eingebetteten Betons In Bezug auf Bodenmaterialien gibt es viele Möglichkeiten. Ist daher ein Mädchbeton für Ihr Projekt geeignet? Sein Hauptvorteil ist Haltbarkeit und lange Lebensdauer und es gibt unzählige Möglichkeiten, es anzupassen. Und wenn es mit strukturiertem oder einem anderen rutschfesten Additiv behandelt wird, kann es eine sichere, rutschfeste Oberfläche sein. Der komprimierte Beton ist auch ein Gestaltungselement, das den Wert Ihres Hauses erhöht, und doch ist es im Allgemeinen günstiger als ein Ziegelstein oder Stein. Der Nachteil des gedruckten Betons besteht darin, dass Sie unser Projekt normalerweise nicht selbst tun können, weil er ein bestimmtes Know-how erfordert. Beton wird auch empfohlen, alle zwei bis fünf Jahre zu regulieren, um das Beste auszusehen. Es kann passieren, dass Beton manchmal platzt - dann kann es schwierig sein, es zu fixieren und das gestempelte Muster wahrscheinlich nicht auf den Rest zu druppen. Razer Beton gegen andere Materialien Wie der geprägte Beton sind andere bekannte Materialien wie Ziegelsteine ​​und Steine ​​großartig aus und steigern Ihren Heimwert. Ziegelsteine ​​und Steine ​​oder andere Materialien eignen sich für eine unebene Oberfläche, wenn Sie sie ausrichten und sich auf das Gießen von Beton vorbereiten möchten. Unkraut und Gras treten jedoch häufig in den Räumlichkeiten zwischen Fliesen auf, während die Betonoberfläche um Wartung besorgt ist. Aber alles ist auf deinem ästhetischen Gefühl. Der geprägte Beton wird niemals genau als Material aussehen, das versucht, nachzuahmen, ob es sich um einen Ziegelstein, Stein, Fliesen oder Holz handelt. Für manche Leute drehen Sie es deshalb nicht damit. Wenn Sie jedoch kleines Wartungsmaterial und höhere Lebensdauer wünschen, könnte der gepresste Beton die Wahl sein, nach der Sie suchen. Als eines der ersten Dinge bemerken die Menschen häufig Immobilien, eine gut gepflegte Betonaufstände kann in der Lage sein, Ihr Haus zu Attraktivität und Wert hinzufügen zu können. Die Umfrage ergab, dass eine solche Reise den Wert der Immobilie um bis zu zehn Prozent erhöhen kann. Wenn Sie die Vorteile einer völlig neuen Einfahrt nutzen möchten, müssen Sie nicht sofort über das Herunterladen nachdenken. Die neue oder reparierte Fahrstraße bietet Ihnen einen bemerkenswerten ersten Eindruck an den Passanten und Ihren Nachbarn und Besucher. Und nicht nur Es war Zeit, über die Bearbeitung davon nachzudenken Die konkrete Einfahrt kann Ihnen oft Ihr Geld den besten Wert für Ihr Geld geben. Es ist nicht nur im Vergleich zu anderen Materialien wie Asphalt, dauerhafter, Beton ist fest und leicht zu warten. Wenn Sie sich entscheiden, dass Beton für Ihre neue Einfahrt geeignet ist, haben Sie eine Auswahl an Betonblockpflaster (CBP) oder Beton mit Musterdruck (PIC). Was ist konkretes Pflaster? Betonblockpflaster - Ziegel oder Sperre - es wurde zuerst zum beliebten Ende des 70. und frühen achtziger Jahren. Es war eine Periode, als eine Auswahl so lange wie Stile und Farben war, begrenzt - mehrere einfache Muster und wenige Farben. Der Schloss-Fliesenmarkt stieg erheblich stark an, die Fertigungsindustrie hat sich ebenfalls verschoben. Dank dessen haben Sie mehr Optionen verfügbar - ob Sie traditionelles oder modernes Design, verschiedene Texturen, Farbbereich und sogar materielle Optionen wünschen. Das Pflasterungspflügen wird zwischen Bordstücken platziert und auf die zugrunde liegende und der Sandschicht gelegt. Diese Blöcke berühren sich und erstellen eine Verbindung, die die Stärke Ihrer Einfahrt benötigt. Was ist mit Muster konkret? Fahren mit gepresstem Muster oder gepresstem Beton befinden sich am Szene eines relativen Newcomer. Anstatt einzelne Blöcke zu verwenden, um die Oberfläche zu bilden, wird die Betonschicht in eine geeignete Oberfläche gegossen, und dann wird die Farbe und der Stabilisator pro Farbe angewendet. Das Muster wird auf den Nassbeton angewendet, um den gewünschten fertigen Effekt zu erzeugen. Sie haben eine Auswahl an verschiedenen Optionen - von Stein durch Masur auf strukturiertem Stein. Die Hauptidee ist die Nachahmung eines anderen Materials, das dem Beton und Ihrem Weg attraktiver ist. Um Ihnen zu helfen, zu entscheiden, ob der Sperrpflaster oder eingebetteter Beton die richtige Wahl für Ihre Einfahrt ist, haben wir ihre Vor- und Nachteile untersucht. So können Sie sich entscheiden, dass Sie wissen und alle relevanten Informationen haben. Was sind die Vorteile des kreuzverriegelnden Pflasters? - Attraktivität. Mit einer Vielzahl von Stilen, Farben und Texturen, die ein Sperrpflaster bereitstellen, gibt es attraktive, visuelle attraktive Optionen, die Ihnen und jeder Einfahrt passen. - Haltbarkeit. Sie sind extrem widerstandsfähig, können viele Jahre lang ertragen, wenn sie die richtige Wartung aufrechterhalten. Wenn gute Passform für immer ertragen kann. - Anpassungsfähigkeit / Handling. Wenn Sie ein Sperrpflaster benötigen, um beispielsweise aufgrund der Reparatur von technischen Netzwerken, die sich darunter befinden, zum Beispiel, kein Problem. Es ist leicht zu entfernen und mit minimalem Schaden kompiliert. - Permeabilität. Ein einiger Pflaster ermöglicht den sicheren Oberflächenablauf, der den anwendbaren Vorgängerregeln entspricht. Was sind die Nachteile? - Einstellung / Bewegung. Die schlechte Installation oder Verwendung eines ungeeigneten Substrats bei der Verlegung von Pflaster kann dazu führen, dass es begonnen wird, das Nabok zu fallen oder zu bewegen - insbesondere unter dem Gewicht des Autos. Normalerweise wird diese Bewegung nicht durch das Produkt verursacht, jedoch falsch vom Substrat entworfen. Dies kann mit einem erfahrenen Experten oder einem Unternehmen vermieden werden. - Kosten. Es hängt alles von dem von Ihnen gewählten Produkt ab (aus Dicke und Farbe). - Degradierung. Wenn das Pflaster rechts und auf einer guten Oberfläche erfolgt, ist es kein Problem. Er könnte Erosions- und Landbewegung verursachen, wenn das Pflaster zu bewegen und loszulassen. Was sind die Vorteile von Einfahrten mit einem Muster aus dem eingebetteten Beton? - Effizienz. Das Design von Zugangsstraßen mit gemusterter Beton kann viel effizienter sein. Mit diesem Prozess können mehr Platz schneller abdecken. - Wartungsfreiheit. Im Gegensatz zur Pflasterung bieten sie Einfahrten weniger Möglichkeiten, sie mit Gras oder Mach anzupassen. Obwohl dieses unerwünschte Grün in potenziellen Rissen erscheinen kann, erfordern sie nicht so viel Pflege. - Widerstandsfähigkeit / Kompaktheit. Massives verstärktes Betonsubstrat aus festem Netz, das auf einer geeigneten Oberfläche verlegt wird, bedeutet, dass die Einfahrt wahrscheinlich extrem widerstandsfähig ist und keine unerwünschten Bewegungen nicht erscheint. Was sind die Nachteile? - kleinere Attraktivität. Alles hängt jedoch von den einzelnen Vorlieben ab. Wenn Sie die gemusterten Matten verwenden, können Sie die Attraktivität der Einfahrt erheblich erhöhen. - Cracking. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Beton von Rissen entdeckt wird. Das Problem kann sein, wenn diese Risse vergrößert sind und unansehnlich sind. Obwohl die Reparatur möglich ist, kann es möglicherweise eine erneute Oberflächenbehandlung von Erträgern erfordern. Es gibt keine Garantie, dass die Reparatur mit der ursprünglichen Version und dem Muster übereinstimmt. - Entwässerung. Der geprägte Beton ist nicht durchlässig, was bedeutet, dass Oberflächenwasser nicht fließen lässt. Ohne eine geeignete Entwässerungslösung ist eine solche Oberfläche nicht mit den vor-Grade-Planungsregeln entsprechend. - Zugang zu Engineering-Netzwerken. Wenn Sie in der Zukunft zu ihnen kommen müssen, wird die Einfahrt zerlegt und korrekt sein, was ein potenzielles Problem bei der Ausrichtung bestehender und ausgetauschtem Ausrüstung darstellt. - Bestimmung der Oberflächenstabilität. Um die Farbe Ihrer Einfahrt zu schützen, muss die Betondichtung alle zwei bis vier Jahre erneut gefüllt werden, insbesondere wenn es sehr abgenutzt ist. - Sicherheit. Imprägnierung, die auf Einfahrten verwendet wird, kann sehr rutschig sein, insbesondere im Winter, wenn der Frost ist, der den Menschen, die danach gehen, eine Gefahr darstellen können. Wie viel kostet die Einfahrt? Es ist wichtig zu bedenken, dass Ihre endgültigen Kosten der neuen Einfahrt von der Größe des von Ihnen zusammenarbeiteten Bereichs abhängen. Andere Finanzen hängen von den von Ihnen gewählten Produkten ab. Der Preis kann je nach Dicke des Betonpflasters und seiner Farbe oder entsprechend der Komplexität von Mustern und Formen variieren. Viele kümmern sich darum, ob Sie diese Pflasterung separat einsetzen können, oder Sie nennen einen Experten oder sogar ein spezialisiertes Unternehmen, um eine Reise zu erstellen. Beide Arten von Oberflächen, die für die Einfahrt verwendet und geeignet sind, haben ihre Vor- und Nachteile. Die durch das Sperrpflaster gebildeten Straßen sind jedoch beliebter und besonders bevorzugt. Es geht jedoch nicht nur um Zufahrtsstraßen, sondern auch um Terrassen oder Gehsteige um Gebäude und Gärten. Fliesenfliesen, dank seiner Form- und Farbvariationen, droht fast jede Umgebung. Jeder kann den Favoriten wählen und bevorzugt. Und vorgefertigte durchlässige Betonpflaster kann bei der Bekämpfung von Überschwemmungen und Umweltverschmutzung helfen, da er nicht Regenwasser fängt, sondern sie wieder in die Natur zurückgibt.