Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Venezianischer Gips

Suchen Sie einen venezianischen Stuckateur? Wir haben 22.516 Anbieter in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.351 eingetragene Fachkräfte

85.425 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Venezianischer Gips

Sie benötigen eine Dienstleistung aus dem venezianischen Stuckbereich? Wilio hilft Ihnen, Qualitätsexperten für das Entfernen von altem Putz und das Auftragen von neuem Putz mit einem Spachtel zu finden. Der Preis für Putzgeräte richtet sich in der Regel nach dem Leistungsumfang. Weitere Informationen zu den Dienstleistungen: Spachtel, Gipsmaterial, bereitgestellt von einem unserer 22.516 Maurer in der Kategorie.

Siehe auch:Preis

32.351 eingetragene Fachkräfte

85.425 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Der wahre venezianische Gips enthält einen rechten Marmorstaub, der die Schönheit der Oberfläche erhöht. Der traditionelle venezianische Gips besteht aus Kalk oder Gips und angewendet auf Latten, horizontale Holzgurte an Balken und Fleckenstrahl. Es kann jedoch auch für Gips, Fliesen, Holz, Ziegelsteine ​​und sogar farbige Oberflächen verwendet werden. Synthetische Materialien werden häufig in den heutigen venezianischen Putzprodukten eingesetzt. Dieser Gips kann in Innenräumen oder Exterioren verwendet werden. Gute Nachrichten ist, dass es umweltfreundlich ist und dank des hohen PH-Werts, der Formen und andere Organismen wie Bakterien widersteht. Wie kann man Veneyka Putz anlegen? Venezianischer Gips ist ein moderner Begriff, der eine alte Methode zum Anlegen einer strukturierten Oberflächenbeschichtung an der Wand beschreibt. Venezianischer Gips (manchmal als Kalkputz bekannt) ist im Wesentlichen das Dichtungsmittel aus einem verbrannten Kalkstein- oder Marmorstaub, der mit Wasser vermischt ist. Wenn die Oberfläche nach dem Anwenden poliert ist, bearbeiten wir mit dem rechten Marmor. Die Oberfläche des venezianischen Gips hat traditionell seine Wirkung mit einzigartigen Materialien erreicht, die von qualifizierten Handwerkern angewendet wurden. Aktuelle Produkte haben eine Frau zum Glück ermöglicht, ähnliche Ergebnisse mit nur wenigen Schritten und ohne besondere Ausbildung zu erreichen. Noch besser, heutige Produkte enthalten Acrylpolymere, die eine dauerhaftere und dauerhaftere Oberfläche erzeugen. Der venezianische Gips gibt Ihnen, was Sie für Qualität bezahlen. Barry Products sind nichts als dichte Farbe, aber der beste venezianische Gips enthält einen rechten Marmorstaub, der in eine Acrylbasis gemischt ist. Venysko Gips ist in Zentren für inländische Meister und Farben zu finden. In Dosen sowie Farbe verkauft. Einige Produkte sind bereits getont, andere, während andere Sie oder Ihr Händler benötigen, um Universalfarbstoffe hinzuzufügen, um die gewünschte Farbe zu erreichen. Sie haben im zweiten Ansatz viel mehr Farboptionen. Einer der positiven Momente des venezianischen Gips, ist, dass Sie nicht viele Werkzeuge und Materialien kaufen müssen, um die Arbeit zu beherrschen. Nur grundlegende Oberflächenbehandlung des venezianischen Gips Sie benötigen nur Stahl-Smoothsener und Gipsmaterial. Die neue Gipskartonplatte erfordert eine vorläufige Beschichtung oder eine flache Wandschicht, sodass Sie auch mehrere grundlegende Malanforderungen benötigen. Was du brauchst Ausrüstung / Werkzeuge: Steel-Rakel oder 10- bis 15-centimeter Messer für Gipskartonplatten Arbeitshandschuhe Schild oder Brillen, um Ihre Augen zu schützen Bürste Rolle Farbe der Farbe. Materialien Schleifpapier mit Getreidegröße 400 bis 600 Venezianischer Gips Tücher zum Schutz vor Tropfen Grundfarbe Valček Cover. Universalfarbstoffe Decklack oder einfügen Wachs Anweisungen Üben Sie Ihre Fähigkeiten Der venezianische Gips unterscheidet sich von der Farbe und Sie wissen, wie Sie den Raum malen können, es wird den Meister nicht automatisch bei der Arbeit mit venezianischem Gips tun. Ein bisschen Zeit, die Übung mit diesem neuen Material verbracht hat, hilft Ihnen, Selbstvertrauen und Geschicklichkeit zu erhalten. Ein guter Weg, um zu üben, ist es, ein paar Gipskartonplatten-Blätter zu kaufen, und dann mit einem Rakel, um einen kleinen Gips aufzutragen und verschiedene Striche und Winkel auszuprobieren. Experimentieren Sie mit der Anwendung verschiedener Texturmengen an der Oberfläche. Wenn Sie Ihren eigenen Farbton in Gips hinzufügen, mischen Sie kleine Dosen mit unterschiedlichen Farbstoffen-Mengen, indem Sie Notizen machen, bis Sie die richtige Mischung finden. Bereiten Sie das Zimmer vor Was den Raum am besten säubern und Tücher auf dem Boden (z. B. alte Teppiche), um sich vor Tropfen zu schützen. Sie können den Gips an den meisten Wänden und Decken verwenden, aber die Oberfläche sollte gleich und glatt sein. Wenn Risse oder Löcher darin sind, füllen Sie sie ein und mahlen Sie sie erneut. Waschen Sie den gesamten Schmutz und Fett. Vor dem Aufbringen von Venedig-Gips sollten die Oberflächen zunächst mit Grundfarbe oder einheitlicher Mantel lackiert werden. Tipps. Glänzende Farboberflächen können verputzt werden, vorausgesetzt, sie freuen sich vorsichtig, um Glanz zu entfernen. Alle anderen Vorbereitungsanforderungen lesen im Handbuch des benetischen Gips. Steel-Rakel und Messer für Gips können scharfe Spitzen haben, die Kratzer in Pflaster bekommen können. Um diese Probleme zu vermeiden, runden Sie die Spitzenwerkzeuge mit Schleifpapier mit Korngröße 100 um. Beim Mischen und Anwenden von Gips müssen Sie möglicherweise Handschuhe strecken, wenn die Hautreizung auftreten kann. Wenn Sie den Venyska-Putz auf Decken anwenden. Tragen Sie auf dem Desktop über dem Kopf den Augenschutz. Rühren Sie vor jeder Verwendung von Venyska-Gips gründlich um. Tragen Sie den ersten Mantel auf Öffnen Sie die Dose Venedig-Gips und fügen Sie gegebenenfalls Farbton hinzu. Rühren Sie Rohstoffe auf. Beginnend in der Ecke des Raums wenden Sie mit einem flexiblen Stahlrohr-Rakel auf die Oberfläche auf die Oberfläche. Tragen Sie die dünne Gipsschicht und das Rakel auf, um 15 bis 30 Grad von der Wand zu halten. Fahren Sie mit Strichen, die sich in Länge und Winkel unterscheiden. Mach dir keine Sorgen mit sogar Deckung jedes Quadratzentimeters. Lassen Sie einige der ursprünglichen Wandoberflächen, halten Sie jedoch die Oberfläche entsprechend glatt. Reinigen Sie den Rakel aus der Zeit, um den getrockneten Gips zu reinigen, der nicht bei der Arbeit gehalten wird. Lassen Sie Gips gründlich trocknen, bevor Sie die nächste Schicht (etwa vier Stunden) anwenden. Tragen Sie die zweite Ebene auf Verwenden Sie dieselbe Farbe des venezianischen Gips der zweiten Mantel. Schießen oder Messer für Gipskartonplatten halten bei 60 bis 90 Grad und wenden Sie eine andere dünne Schicht auf. Verwenden Sie überlappende (x-förmige) lange und kurze Schläge. Decken Sie die Oberfläche gründlich ab, füllen Sie die Hohlräume und entfernen Sie mögliche Unebenheiten. Lassen Sie den Gips mindestens 24 Stunden, bevor Sie fertig sind. Endgültiges Polieren Die letzten Schritte des venezianischen Gips, bestehend aus Polieroberfläche oder auch in der Beschichtung des oberen Mantels. Wenn Sie die Oberfläche polieren möchten, reiben Sie es durch kreisende Bewegungen mit sehr feinem Schleifpapier (Getreidegröße 400 oder 600). Reinigen Sie die Oberfläche mit einem feuchten Tuch. Der Shiner-Look kann erreicht werden, indem die Oberfläche mit einer flachen Seite eines sauberen Rakels oder Vertrags reiben. Decklack anwenden (optional) Sie können das Finish als optionaler letzten Schritt verwenden, um den Farbfestigkeit zu erhöhen. Dies wird hauptsächlich in hohen Luftfeuchtigkeitsräumen (z. B. Bäder) empfohlen und wo viele Leute gehen. Wenn Sie den oberen Fell verwenden, wählen Sie ein Produkt aus, das speziell für jeden verwendeten Gips empfohlen wird. Der Decklack wird normalerweise kurz nach dem Trocknen des Gips vom Rakel angewendet. Denken Sie daran, dass der Deckschicht ein wenig dunkel färben kann. Nach dem Trocknen können Sie die Oberfläche mit einer flachen Seite eines sauberen Rakels oder -siegels wiedererlangen. Sie können auch einen hohen Glanz erreichen, indem Sie ein Wachswachs auf der oberen Beschichtung hinzufügen. Tragen Sie eine dünne Wachsschicht auf und reiben Sie sie an der Oberfläche an.