Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden
Willkommen auf Wilio!

Sie betrachten Wilio als unregistrierte Kunde

Wechseln Sie zum Anbieter
Navigation
Dienstleistungen
Preisliste
Über die Anwendung
Laden Sie die Anwendung
Wie funktioniert es
Wie können wir verbessern
Kontaktiere uns
O Wilio
Anmelden

Fliesenboden Preis

Sie suchen einen Fliesenleger für die Pflasterverlegung? Wir haben 26.196 Fliesenleger in dieser Kategorie. Anfrage absenden.

NACHFRAGE SCHAFFEN ZU

32.351 eingetragene Fachkräfte

85.425 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Fliesenboden Preis

Wie viel kostet es, Pflaster zu verlegen? Bei der Pflasterverlegung übernehmen wir häufig folgende Leistungen: Vermessen, Abtragen des Originalbodens, Nivellieren der Oberfläche, Verlegen eines neuen Bodens. Die Preise für die Bodenverlegung liegen bei etwa 10-35 Euro pro m2. Der teuerste Posten bei der Pflasterverlegung ist in der Regel das Verlegen von Steinpflaster. Zusätzliche Kosten können sein: Nivellierung, Dichtmittel, Dichtung und Formteile, die durchschnittlich 10-40 Euro kosten. Wenn Sie eine Anfrage eingeben, kontaktieren wir 26.196 Anbieter. Sie müssen nicht mehr suchen: den Preis ebnen, bei uns bekommen Sie die besten Angebote und Qualitätsarbeit.

Siehe auch:Dienstleistungen

32.351 eingetragene Fachkräfte

85.425 gelöste Projekte

4.8 von 5 Durchschnittliche Bewertung unserer Experten

226 512 Anwendungsanlagen

Preis für: Fliesenboden

Durchschnittspreise.

Niedriger Preis13,09 CHF/m2.
Durchschnittspreis178 738,00 CHF/m2.
Hoher Preis23,80 CHF/m2.
Die durchschnittlichen Preise sind nur indikativ. Der endgültige Servicepreis hängt von der Größe, Schwierigkeit, Materialien, Qualität und Projektstelle ab. Sie erhalten nur einen genauen Preis des Diensteanbieters.
Den Nachfrage eingeben
Taschenrechner

Preisliste Verlegen Sie Pflasterung

Senden Sie die Nachfrage an unsere überprüften Experten, und senden Sie dann mehrere Angebote. Die Preise finden Sie jeweils für jeden Service in der Kategorie

Böden von Böden von keramischen Fliesen19278.0CHF / m2.
Installation von Bodenkeramikfliesen in Mörtel 225 x 450 mm.
Zusammen
m2.
Den Nachfrage eingeben
Keramikfliesen mit Abmessungen 221x445x10 mm27.37CHF / m2.
Fliesenkeramik, Gresové, glasiert mit LXVXHR 221x45x10 mm.
Zusammen
m2.
Den Nachfrage eingeben
Montage von Böden aus Fliesen aus geschmolzenem Keller16898.0CHF / m2.
Die Installation von Böden aus glatten Fliesen aus dem hergestellten Keller in Mörtel, Dicke 30 mm.
Zusammen
m2.
Den Nachfrage eingeben
Montagelböden von Nowe-Zylindern15.47CHF / m2.
Installation von Böden von Tyze-Fliesen in Mörtel, Größe 250 x 250 mm.
Zusammen
m2.
Den Nachfrage eingeben
Verwandte Preisliste

Preislisten anderer Dienstleistungen

Fliesenverlegung und VerkleidungWie viel kostet es, Pflaster und Fliesen zu verlegen? Beim Verlegen von...
Zeig mehr

Wurden diese Informationen für Sie hilfreich sein?

Nützliche Informationen

Was musst du wissen

Wie viel kostet die Flieseninstallation? Der Preis der Flieseninstallation hängt von der Art, der Größe des Pflasters (weniger als 15 × 15 cm, großformatige Fliesenfliesen) ab und der Arbeitsumfang liegt normalerweise im Bereich von 12 bis 24 / m2. Welche Faktoren beeinflussen den Kachelinstallationspreis? Was sind die häufigsten Mantelmaterialien? Kosten von verschiedenen Fliesen auf Quadratmeter (M2). Warum sind einige Fliesen viel teurer als andere? Was sind Tile-Bewertungen? Was ist die Porosität der Fliesen? Wie viel wird die Installation von wasserresistenten Fliesen sein? Wird der neue Bürgersteig den Wert meines Hauses erhöhen? Wie kann man einen Fachmann einstellen, um Fliesen zu installieren? Tipps, um das Fliesenbudget zu minimieren. Suchen Sie den Lieferanten der Fliesen in Ihrer Nachbarschaft. Welche Faktoren beeinflussen den Kachelinstallationspreis? Welche Faktoren beeinflussen den Kachelinstallationspreis? Die Hauptfaktoren der Flieseninstallationskosten sind: - Fliesengröße - Fliesenart - die Komplexität des Projekts Der Preis für die Installation Ihrer Projektfliesen Der Preis pro Quadratmeter (M2) variiert je nach: - Räumlichkeiten, in denen Pflaster installiert ist (Küche, Bad, Garten usw.); - Größe und Zustand des zu berücksichtigenden Bereichs; Fliesengröße selbst (kleinere Fliesen kosten mehr, größere Fliesen weniger). Allgemeine Regel in Bezug auf die Größe der Desktopoberfläche: Je größer die Größe des Projekts ist, desto niedriger ist die Kosten pro Quadratmeter (M2). Die Ermittlung des Gesamtbereichs Ihres Projekts ist wichtig, um ein genaues Angebot der Fliesenanbieter zu erhalten, die Sie mit Wilio verwenden. Wie es geht? Messen Sie zuerst die Bodenlänge und multiplizieren Sie diese Zahl anschließend durch seine Breite. Zum Beispiel Zimmer mit 3 Metern 3 Meter = 9 Quadratmetern (M2). Denken Sie beim Berechnen der Fliesenmenge daran, bei rechteckigen Räumen ein Reserve-Material von + 5% aufzunehmen. In unregelmäßigen Räumen oder Diagonallegen sollten Sie den Prozentsatz sogar erhöhen. Arten von Fliesen Bodenfliesenpreise reichen von 13 € - 100 €, je nach Material, Hersteller und Nachfrage. Die Auswahl von Fliesen mit höherdurchschnittlichen Kosten pro Quadratmeter (M2) beeinflusst die Gesamtkosten des Projekts. Die Installation von handgefertigten Zementzementfliesen ist teurer. Der Herstellungsprozess erfordert die Beschichtung der Betonmischung mit den unebenen Komponenten des Bodens der Fliese, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig auf den Boden gelegt wird. Dies erhöht die Arbeitskosten. Reparatur von Pflaster Wenn sich das Flieseninstallationsprojekt in einem Bereich befindet, in dem ein Mehltau beschädigt ist, oder die Oberflächenintegrität stören, ist der Schaden erforderlich, um zu lösen, bevor Sie einen neuen Fliesenboden installieren müssen. Einige Fliesenlieferanten können diese Arbeit für Sie tun (es kostet Extra), muss aber wahrscheinlich Spezialisten einstellen, je nachdem der Schadenspeicher. Mit jedem Bau des Baus oder des Wiederaufbaus, der die Demontage beinhaltet, ist es immer eine Chance, überraschende Überraschungen wie trockene Fäulnis zu erkennen. Für alle Preisänderungen informieren Sie Ihren Experten eindeutig, um zu verstehen, welche Reparaturen benötigt werden und was kostet. Im Allgemeinen wird die weniger Zeit geflieste Fliesen einnehmen, die unten wird Ihre Kosten sein. Obwohl Sie kein Fliesenfachmann sind, können Sie wissen, dass die Installation von Pflaster auf einem glatten und ebenen Boden viel schneller ist als die unebene Oberfläche, die ausgerichtet ist. Die Installation von Fliesen an glatten Oberflächen sind in der Regel billiger, da der Klempner vor der Verlegung von Pflaster weniger vorbereitend machen muss. Unebene Fußböden, alte Böden, die entfernt werden müssen, und Wände oder Zähler, die die Installation des darunterliegenden Bords oder der weiteren Arbeiten über die Standardvorbereitung hinaus erfordern, können die Gesamtkosten pro Quadratmeter (M2) erhöhen. Immobilienstandort. Der Standort wirkt sich auf die Bodenflieseninstallationskosten aus. Fliesenexperten in größeren Städten und Regionen mit höheren Lebenshaltungskosten berechnen in der Regel höhere Leistungen. Es ist auf höhere Versicherungskosten, Arbeitskosten, erhöhte Fahrzeugaufbereitungskosten zurückzuführen. Die Größe des Pflasters Die meisten Bodenfliesen verfügen über ein Quadrat von Quadraten, die von kleinen Formaten bis hin zu großem Format variieren. Fliesen können auch eine andere Form und Größe haben, einschließlich hexagonaler, achteckiger und rechteckiger Fliesen. Kleine oder Fliesen aus nicht standardmäßigen Formen können mehr Zeit-, Fachwissen und berufliche Erfahrungen erfordern, was die Gesamtkosten der Installation von Bodenfliesen erhöht. Die Montage größerer Fliesen ist viel weniger komplex und ihre Installation ist billiger. Was sind die häufigsten Mantelmaterialien? Sehen wir näher an das, was die Möglichkeiten Ihrer neuen Bodenpflaster sind und wie sie sich unterscheiden: Keramikfliesen. Was allgemein als "Keramikfliesen" bezeichnet wird, wird erzeugt, indem es bei hohen Temperaturen aus Kohlen, Tone, Bindemittel und anderen Additiven abfeuern. Das Pflaster ist in glasiert und unreguliert unterteilt - es ist eine Schicht, die überall im Querschnitt aus demselben Material ist. Glasierte Pflasterung entsteht aus dem Chip und Glasur auf der Oberfläche, die eine Fliesenfarbe und eine Schutzschicht ergibt, doppelt feuert, wodurch sie enger sind als die unglasierten Fliesen. Torra Cotta Fliesen Terrakotta ist die billigste und flexibelste Art von Keramikfliesen. Terrakotta, das üblicherweise auf Tontöpfen verwendet wird, ist orange rot und oft ohne Glasuren platziert, wodurch Wasser und andere Flüssigkeiten ein Material absorbiert wird. Fliese "Saltillo" Diese Flieseart besteht aus Terrakotta, wird jedoch in der Sonne getrocknet, anstatt im Ofen zu schießen. Fliesen des Steinbruchs. Trotz des Namens dieser Fliesen kommen sie nicht aus einem Steinbruchstein, sondern sind eher nicht gehackte Keramikfliesen. Da sie nicht gehrocknet sind, sollte Ihr Lieferant abgedichtet sein, um Absorption und Wasserfärbung zu vermeiden. Porzellankacheln Porzellan ist ein Erzeugnis von keramischer Materie, mit dem feines Porzellan und Toiletten hergestellt wird. Porzellan hat keine Porosität, Mikrotrublines, die ihm eine höhere Festigkeit, Wasserbeständigkeit und Verschleiß geben. Fliesen müssen auf seine Belastbarkeit und die niedrige Wasserabsorptionsrate getestet werden. Zertifizierte Porzellanfliese kann fast doppelt so viel wie eine gemeinsame Keramikfliese stehen. Natursteinfliese. Natursteinpflasterung hat einzigartige unverkennbare Aussehen, die resistent gegen angenehme Farbvariationen sind, haben fast unbegrenzt das Leben. Naturstein arbeitet mit Schleifen und Polieren. Zementfliesen werden in Formulare gefüllt und ist die Möglichkeit, viele Muster und Farbkombinationen zu erstellen. Terrazzo-Fliesen Diese italienischen Fliesen bestehen aus einer Zementbasis mit Stein- oder Marmorchips, um eine strukturierte und diverse Oberfläche zu bilden. Glasfliesen. Glasfliesen werden in gleichmäßigen Formen geschnitten, die hell und durchscheinend sind. Glasfliesen werden häufig als Teil von Mosaik und als Panelwandfliesen in die Küche verwendet, können aber auch als Einzelstücke verkauft werden. Glasfliesen wird im Allgemeinen nicht für Böden verwendet. Mosaikfliese Mosaikfliesen können aus Keramik-, Glas- oder Metallfliesen bestehen, und es ist dann erforderlich, sie an einer Mesh-Basis für eine einfache Installation anzubringen. Warum sind einige Fliesen viel teurer als andere? Fliesen haben unterschiedliche Klassifizierungen auf der Grundlage ihrer Festigkeit und ihrer Haltbarkeit. Neben den Stilfaktoren und dem im vorherigen Abschnitt aufgeführten Erscheinung wird auch die Fliesenwertung sowie die Porosität der Fliesen beeinflusst. Was sind Tile-Bewertungen? Nicht jede Fliese ist für jede Oberfläche geeignet. Beispielsweise benötigen Räume, die regelmäßig verwendet werden, stärkere und dauerhaftere Fliesen als Orte weniger belastet. Fliesen werden in fünf Klassen bewertet, mit der Klasse V ist der Inhalt und der Klasse, den ich zu spröde auf dem Boden ist. Klasse V-Fliese - für sehr hohe Last, für gewerbliche und institutionelle Böden zugelassen. Kann irgendwo in einem lebenden Umfeld installiert werden. Klassen-IV-Fliesen - Diese Klasse eignet sich für jeden inländischen Gebrauch - in Küche, Flur, Büros, auf Terrassen. III Widerstandsklasse - Entwickelt für mittlere Belastungen für Bodenbeläge zu Hotelzimmern, Wohnzimmer. Fliesen der Widerstandsklasse II - Geeignet für Badezimmer- und Dusch-Ecken. Klasse I Fliesen - Verwendung - für Wandverkleidungen, nicht ausreichend widerstandsfähig gegen Bodenbeläge. Was ist die Porosität der Fliesen? Die Porosität der Fliesen zeigt an, wie viel kleine Lufthohlräume haben. Die poröse Fliese, je mehr wir aufnehmen, was gut oder schlecht sein kann, je nachdem, wo es installiert ist. Je höher die Absorptions- / Wasserabsorbierbarkeit, die weniger Fliesen- oder Fliesen in den Weltraum und auch in nasse Räumlichkeiten. Die Axis ist eng mit der Frostwiderstand verbunden. Die Porosität der Fliesen wird entsprechend dem Ausmaß in das "glasige" oder ähnliche Glas bewertet. Das Glas ist am wenigsten absorbierend. Hier sind die Klassifizierung von Porositätsfliesen: Eshing Fliese Terrakota ist eine äußerst saugfähige Fliese. Normalerweise als dekorative oder Fliesenwände verwendet. Diese Art von Fliesen ist am häufigsten für Wohnungsanwendungen außerhalb des Badezimmers. Denken Sie daran, dass glasierte Fliesen auf Ihrer Oberfläche wasserbeständig sind, aber nicht an den Seitenseiten oder am Boden / Rücken. Dauerhafte oder wiederholte Exposition gegenüber Wasser kann diese Fliesen mit der Zeit beeinflussen. Es ist mindestens ein poröses Fliesen und eignet sich für hohe Feuchtigkeitsräume wie Wanne und Duschen.